Deutschland erblüht
Deutschland erblüht

Grundversorgung

 

Die Überschuldung der Weltwirtschaft führt zu Inflation und steigenden Preisen für die Lebenshaltung. Lebensmittel, Energieversorgung und die Dinge des alltäglichen Lebens werden immer teurer. Und auch der Gedanke an unsere Altersvorsorge, unser Erspartes lässt uns nicht mehr ganz so ruhig schlafen.

Die Menschen aber wünschen sich Versorgungsicherheit. Das hart verdiente Geld soll zuallererst den Lebensstandard finanzieren und für das Alter und die Ausbildung der Kinder will etwas zurückgelegt werden können.

In diesem Zusammenhang muss auch ein bezahlbares Wohnrecht gesehen werden. Das globale Finanzsystem arbeitet entgegengesetzt zum Sicherheitsbedürfnis der Menschen. Kann aber unser Geldsystem, dass Zinseszins erhebt und durch Spekulationen Preise und Immobilien mit schweren Folgen für uns Menschen hochtreibt unserem Sicherheitsbedürfnis gerecht werden?

Eine Grundsicherung ist erst mit einem zinseszinsfreien, goldgedeckten Geldsystem stabil. Wäre der Leser bereit, diesen Wechsel im Hinblick auf eine stabilere, langfristige Zukunft mitzutragen?

„Das Alte stürzt, es ändert sich die Zeit, Und neues Leben blüht aus den Ruinen.“ Friedrich Schiller

Dies wird nicht zuletzt auch den Frieden in der Welt stabilisieren. Helfen sie mit, damit der Wandel kommt und Deutschland wieder erblüht.

Deutschland erblüht ist ein Projekt von Menschen für Menschen und besonders für den Mittelstand als Herzstück unserer Volkswirtschaft.

Wir bei Deutschland erblüht sind davon überzeugt, dass unser Land wieder blühen wird! Wir möchten an unsere Stärken erinnern, positive Stimmung und Zuversicht zurück ins Land holen und die Menschen innerlich auf den bevorstehenden Wandel vorbereiten.

Deutschland erblüht ist keine Partei, Verein oder andere Organisation. Wir haben keine finanziellen Interessen und werden auch nicht finanziert. Auch rufen wir nicht zu Spenden auf oder erheben Daten.